Die Kneipen // Die Bands

Hier finden Sie Infos zu den Locations und den dort spielenden Bands! 

 

01

Z1 Musik Club // Alex im Westerland

Genre: Deutschrock

About:  Der Witz und der Charme von Die Ärzte die Energie und Spielfreude von Die Toten Hosen - Das sind die Zutaten für eine explosive Rockshow, die das Beste aus zwei Welten vereint. Auf dieser Mission befindet sich Alex im Westerland ! 

Die 4 Frankfurter Rocken sich ganzjährig durch Clubs, Festivals, Stadtfeste, Kneipenfestivals und Privatpartys. Dabei konzentrieren sie sich auf die bekanntesten und grössten Hits aus den letzten 30 Jahren Bandgeschichte der beiden Punkrock-Urgesteine. 

Die euphorisch gefeierten Finalisten des grössten deutschen Coverbandcontest Hessen Rockt 2012 spielen aber keine eigenwilligen Coverversionen, sondern die Originalsongs mit verblüffender Authentizität und Liebe zum Detail - inklusive 4-stimmiger Gesänge und originalgetreuer Gitarrensoli! Gleichzeitig gelingt es Alex im Westerland mit Humor und unbändiger Power, das Publikum einzubeziehen, um es zum festen Bestandteil der Show zu machen. 

So bekommt jeder unter Garantie, was er sich erwartet hat: einen Abend voller mitreissender Songs, eine fantastische Bühnenshow und Muskelkater am nächsten Tag!. www.alex-im-westerland.de


  

02

Shisha Bar Habibi // Karaoke 

Genre: Party

About: Party Pur - DJ Michael Daub führt durch den Karaoke Abend in der Habib Shisha Bar.


 

03

Hutschachtel // ReLounge

Genre: Jazz, Lounge

About: Mit “reLounge” präsentiert Sängerin Ully Mathias eine musikalische Mischung, die man als “poppigen Unterhaltungs-Jazz mit einem Hauch Café del Mar” bezeichnen könnte.  Der Sound ist hochwertig wie eine Jazzband, aber doch etwas „moderner“  Im Repertoire : Coversongs und Eigenkompositionen, die sich stilistisch irgendwo zwischen poppigem Funk- und chilligem Bar-Jazz bewegen. Unterstützt wird Sängerin Ully dabei von  Alex Mathias, der für Arrangements sowie für intensive und gefühlvolle Piano-Parts verantwortlich ist.Über die Jahre sind in unzähligen Live-Auftritten (unter anderem als Background-Sängerin von Schlagerstar Nicole sowie als Sängerin in diversen Cover- und Gala-Bands im In- und Ausland) eine Reihe Eigen-Interpretationen bekannter Songs von Künstlern wie Prince, Eric Clapton, Norah Jones, Abba oder Sade entstanden, die nun einem ungewöhnlichen “Re-Lounge” unterzogen werden. Die spannende Kombi aus groovigen Loops mit Natursounds von Kontrabass und Piano verleiht den vertrauten Songs einen chilligen neuen Sound, der viel Platz für eine gefühlvolle Stimme und zum Zuhören lässt.

Zu späterer Stunde packt das Duo / Trio noch ein paar Beats per Minute drauf und es darf gerne auch getanzt werden… Groove-Pop, aktuelle Charts, Standard-Tanz – immer mit Stil und Niveau.

ReLounge spielt als Duo, Trio oder mit musikalischen Gästen. www.relounge-music.de



04

Caramba // Sauvage

Genre: Reggae

About: Mit aktuellem Sitz in Deutschland (Rhein-Neckar-Kreis) tourt Sauvage nun seit über 20 Jahren durch Deutschland und Europa!

Sauvage verleiht durch ihren souligen Calypso Groove - einen unverkennbaren karibischen Sound - so manch Chart-Hit ein neues Kleid.

Sauvage sind: Keyboarder und Gründer Nicholas Maxwell aus Barbados, Drummer Nic Schmidt, Percussionistin Marion Ahl - begleitet von der dynamischen Sängerin Lee Maxwell aus Italien!

Sauvage sind als Duo, Trio, 4-5köpfige Band buchbar, für special Events auf Anfrage mit Big Band! www.sauvage-music.com


 

05

Kuchems Brauhaus // From Da Soul

Genre: Soul

About: FROM DA SOUL – das ist eine krachende Symbiose aus Soul, Pop und Funk, die nun schon seit 2000 die (nicht nur) deutschen Bühnen unsicher macht. 

Ende 1999 wurde FROM DA SOUL von der Sängerin Tina Skolik ins Leben gerufen und schon das 2. Bandjahr stand für die Band ganz im Zeichen der Bretter, die die Welt bedeuten. In inzwischen über mehreren hundert Auftritten stellte FROM DA SOUL seine Live-Stärke unter Beweis. 

Kennzeichen der powergeladenen Show von FROM DA SOUL ist der bekannte „überspringende“ Funke, der die Konzerte nicht zu einer Musikpräsentation, sondern zu einer gemeinsamen Party werden lässt.

FROM DA SOUL vermag es mit seiner Mischung aus Bühnenpräsenz, ansteckendem Groove und musikalischer Livepower den Konzertgraben zu überwinden und die Brücke zwischen Band und Publikum zu schlagen.

Umso bewundernswerter, da FROM DA SOUL sich nicht ausschließlich auf die sogenannten, immer wieder gern gehörten „Gassenhauer“ verläßt, sondern mit aussergewöhnlichen Songs, wie z. B. von den „Brand New Heavies“, „Incognito“ oder „Jamiroquai“ immer wieder das Publikum verblüfft. 

Eigene Interpretationen - aber keine eigenen Stücke - gibt es bei FROM DA SOUL Konzerten zu hören. Und das mit einer so riesigen Menge Spaß, als hätten Sie den „Fun-Faktor“ mit Schöpflöffeln „gefressen“ 
www.fromdasoul.de


 

06 

Kunstgenuss // The 54´s

Genre: Jazz, Pop, Soul

About: Wir sind die Band ‚The 54s‘ aus Heidelberg und machen Livemusik für Hochzeiten, Geburtstage, Firmenveranstaltungen, Stadtfeste und viele weitere Events. Unsere Besetzung bestehend aus Kontrabass, Schlagzeug, Klavier, Gitarre, Saxofon und Gesang erinnert an Bands der 50er und 60er Jahre.

Mit einem von Jazz über lateinamerikanische Musik bis hin zu Rock'n'Roll, Pop und Soul reichenden Spektrum an Musikstilen, bieten wir weit mehr als nur Musik aus dieser Zeit. Unser Repertoire umfasst hervorragend geeignete Hintergrundmusik für Sektempfänge und Dinner ebenso wie zum Tanzen einladende Musik für ein abendfüllendes Programm. Unsere Arrangements und die jedem Song verliehene ‚54s-Note‘ sorgen für gelungene Abwechslung und zahlreiche Überraschungsmomente.

Wir legen besonderen Wert darauf, die Wünsche der Gastgeber und Gäste einzubeziehen, damit Ihr Event mit unserer Musik zu einem ganz besonderen wird. www.the54s.de


 

07

Carpe Diem // Jan-Luca Ernst

Genre: Unplugged

About: Eine Stadt feiert und tobt den ganzen Abend - bei unseren Liedern ist für jeden etwas dabei! Gefühlvolle Musik - Auch das gehört zu unserer Aufgabe. Ob im Café oder Irish Pub, wir veranstalten auch selbst Konzerte! www.janlucaernst.de


 

08

Irish Pub // Louis Fitzmahony

Genre: Irish-Folk

About: Louis Fitzmahony stammt aus Dublin und wurde nach dem Abitur zunächst Beamter bei der Dubliner Behörde für Stadtplanung. Er macht schon seit frühester Jugend Musik. Als Hobbymusiker tingelte er mit seiner Gitarre durch die Dubliner Pubs und nahm in dieser Zeit auch an zahlreichen Sessions mit anderen Musikern teil. Dabei traf er eines Tages einen Musiker, dem sein Beruf als Beamter ebenfalls zu öde wurde, und ging mit ihm nach Deutschland. Louis ließ sich in Berlin nieder.Dort spürte er schnell die einschlägige Musikszene auf. Er begann mit anderen Instrumenten zu experimentieren und beherrscht nun z.B. Whistles, Banjo, Mandoline und Bodhrán.

Nach einem Intermezzo in Stuttgart, wo er einige Jahre ein eigenes Irish Pub betrieb, fasste er den Entschluss, sich ganz der Musik zu widmen.

Er ließ sich in Limburg nieder, von wo aus er durch ganz Deutschland tourt. Das Repertoire seiner Soloauftritte besteht überwiegend aus traditionellen irischen Volksliedern: die Bandbreite reicht von „Heimweh“-Liedern, melancholischen Liebesliedern bis hin zu bekannten Trinkliedern. Mit ihnen gewährt er uns Einblicke in die irische Seele, irische  Schicksale und irische Mentalität. Ein Höhepunkt seiner bisherigen Musikkarriere war die Mitwirkung in der irischen Ballett-Show „Irish Soul“ im Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Premiere war im Februar 2001- seitdem wurde die Show ca. 50mal aufgeführt, meist vor ausverkauftem Haus.In dem genannten Stück ist Louis mit Gesang, Gitarre, Mandoline und Bodhrán vertreten. 

www.louis-fitz.de


 

09

Eddis Kellerei // Discover

Genre: Acoustic

About: Die Liebe zur akustischen Musik hat uns 2014 zusammengeführt. Und aus dieser gemeinsamen Leidenschaft ist DISCOVER entstanden. FINEST ACOUSTIC MUSIC ist unser Anspruch. Wir wollen die Herzen der Zuhörer öffnen und bewegen. DISCOVER ist mehrstimmiger Gesang und passend dazu arrangierte Musik und Percussion. 

Es ist nicht einfach nur Musik; es entstehen einzigartige Momente.


 

10

Zum Bitburger // Un-Er-Hört

Genre: Schlager

About: UN-ER-HÖRT, das Duo der beiden Vollblut-Musiker Marco Leonhardt (Keyboard/Gesang) und Mario Gilcher (Gitarre/Gesang ), garantiert für gute Laune und Party-Stimmung. Klassiker aus den Bereichen Schlager, Country, Rock und Pop gehören bei UN-ER-HÖRT genauso zum Repertoire wie gefühlvolle Balladen. 

Das UN-ER-HÖRTe Programm ist dabei vielfältig und variiert je nach Publikum und Veranstaltung. 

Gemeinsam im kleinen Örtchen Eßweiler aufgewachsen  spürt man auch vor der Bühne noch, dass die beiden eine lange Freundschaft verbindet. Über Jahre hinweg miteinander eingespielt begeistern die beiden ihr Publikum mit guter Laune und Musik, die zum Mitsingen und Tanzen anregt. 

Mittlerweile begeistern die Musiker allerdings weit mehr Fans als die Einweihohner der Nachbargemeinden im Kuseler Musikanten-Land. 

Den beiden Jungs von UN-ER-HÖRT ist es dabei wichtig, stets echtes „live-Feeling“ zu erzeugen und den jeweiligen Songs einen eigenen Stempel aufzudrücken. www.un-er-hoert.de


 

11

Schwemme // Men Go Crazy

Genre: Classic Rock

About: MEN GO CRAZY - das ist gleichbedeutend mit professioneller Live-Musik. Immer der richtige Mix aus aktuellen Chartbreakern, sowie musikalischen Perlen der letzten 5 Jahrzehnte - hören und spüren, was das Herz begehrt und die Beine hergeben.

Mit Christian Linder, Bass und Gesang, Burny Schwarz, Gitarre und Gesang, Markus Zimmermann, Keyboards und Gesang sowie Ralf Schmith, Schlagzeug und Gesang, hat sich eine Grundbesetzung, die sich auch bis zur grossen Gala-Formation erweitern lässt, aus erfahrenen Profimusikern gefunden, die schon auf zahllosen Bühnen, im In- u. Ausland, ihre Qualität unter Beweis gestellt haben.

Dieses Potential aus Vielseitigkeit und Erfahrung, bietet die Grundlage für aussergewöhnliche, hochkarätige Live-Musik. MEN GO CRAZY, das ist handgemachte, feinste, groovige Pop-, Soul- und Rockmusik, die jede Party, Firmenevents, private oder öffentliche Veranstaltungen, zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. www.chris-linder.com


12

Unicorn Sportsbar // Lucky 13

Genre: Rock´n´Roll

About:  Die Musik von ‚Lucky 13‘ ist von Rockabilly, Surf und 60’s Garage Sound geprägt und ergibt einen eigenen unverkennbaren Stil, da viele Stücke Eigenkompositionen von Sängerin und Bassistin „Ani Romance“ und Sänger und Gitarrist „Ed Mind“ sind.

Der Lifestyle der Fifties, Hot Rods, alte Motorräder und Rock 'n' Roll der richtig abgeht, all dies bringt dasTrio aus Ludwigsburg mit ihrem unverwechselbaren Sound zum Ausdruck. Die  einzigartigen Bühnenshows verwandeln jede Veranstaltung inerhalb von kürtzester Zeit in eine  brodelnde Rockabilly -  Party. Die Sängerin Ani Romance schwingt den Bass und bringt mit ihrem Gesang die Atmosphäre zum glühen. An der Gretschgitarre und am Mikrofon sorgt Ed Mind für einen unverwechselbaren Sound und heizt dem Publikum richtig ein. An den Drums lässt Pit Fire es mit einem Rhythmus krachen, der sofort ins Blut geht. Nach zahlreichen TV- Auftritten und Tourneen in  Europa und in der USA, arbeitet die Band momentan an ihrer neuen CD, die bei Part Records erscheinen wird. www.lucky13.rocks


13

Saalbau // Rico Aston

Genre: Rock´n´Roll

About:  Rico Aston ist ein professioneller Berufs- und Studiomusiker und hat bereits im Alter von 8 Jahren seine ersten musikalischen Schritte in Form von Klavierstunden unternommen.

Bereits wenige Jahre später komponierte Rico Aston bereits eigene Songs. Seine ausgeprägte Bühnen Erfahrung sammelte er in verschiedenen Formationen hauptsächlich in den Bereichen Rock / Pop und Tanzmusik.

Anfang der 90'er Jahre hat Rico Aston bereits seine ersten Erfolge mit eigenen Kompositionen bei verschiedenen Talentwettbewerben, u.A. auf der Messe „Welt der Familie" , veranstaltet vom saarländischen Rundfunk. Bei diesen Wettbewerben belegte Rico Aston auf Anhieb den ersten bzw. zweiten Platz.

Nach weiteren schöpferischen Jahren und vielen Auftritten gründete er das Projekt „Gegen Rechts" mit dem Musiker Magate Bousso, einem Westafrikaner und komponierte den Song „Rainbow". Dieser wurde bei zahlreichen Veranstaltungen von den Künstlern vorgetragen, unter anderem im TV des saarländischen Rundfunks oder bei dem Rundfunksender RPR1.

Im Anschluss daran komponierte und produzierte er eine komplette CD für den Westafrikanischen Künstler und Sänger Magate Bousso, so wie ein komplettes Hip-Hop Album für den 19 jährigen Hip-Hopper Aotmos aus Homburg.

Zeitgleich wurden noch Einzeltitel aus den Bereichen Musical, Reggae und Rock für verschiedene Bands und Einzelinterpreten erstellt. www.rico-aston.de


14

Quasimodo // Aftershowparty

Genre: Party

About:  Ab 0.00 Uhr findet die Abschlussveranstaltung im Quasimodo statt. Mit dem bekannten Kitsch-DJ Fahrettin, wird die Nacht zum Tag. Bis in die frühen Morgenstunden fährt der Shuttlebus das Quasimodo an. Wie letztes Jahr wird es der krönende Abschluss einer tollen KneipenkulTour. www.quasimodo-ps.de